Umweltzonen

Umweltzonen (LEZ – Low Emission Zone) sind normalerweise dicht besiedelte Innenstadtgebiete. Für Dieselfahrzeuge mit einem sehr hohen Schadstoffausstoff sowie auch ältere Fahrzeuge ist die Einfahrt in diese Gebiete verboten.

Die Einfahrt wird nur erlaubt, wenn diese Fahrzeuge mit einem Diesel-Partikelfilter nachgerüstet werden. In manchen Zonen kann gegen Zahlung einer Gebühr die Einfahrt erwirkt werden.

Abbau von Feinstaub
Umweltzonen sind für Städte die effektivste Methode Luftverschmutzungsprobleme in betroffenen Gebieten zu reduzieren. Grundsätzlich liegt die Höhe des abzubauenden Feinstaubs in der Verantwortung der zuständigen Behörde.

Umweltzonen in Europa
Jede Umweltzone spezifiziert die Regeln und Bestimmungen zur Einfahrt. Doch es ist die Aufgabe jedes Fuhrparkbeauftragten sich selbst sowohl über die Bestimmungen zur Einfahrt als auch über die EURO Klassifikation und Optionen eines Upgrades des PM-Levels zu informieren, um diese Bestimmungen zu erfüllen.

Zusätzliche Informationen über Europäische Umweltzonen erhalten Sie unter folgendem Link www.lowemissionzones.eu

Dinex.dk uses cookies for the functionality on the website and to collect data. The cookie use includes Dinex.dk and subdomains as aem.dinex.dk and oem.dinex.dk in all languages. Cookies are a small text-only string of information which is stored on your hard drive. The cookies are used to remember your choice. You can de-select cookies in your browser, if you want to avoid all cookies. If you de-select cookies on your browser Dinex.dk can’t remember your choice and therefore you can’t use all of the features on the website. Read more about Dinex.dk’s use of cookies here.